Categories

Letztes Feedback

Meta





 

Die Reise beginnt - zwischen Realität und Quantenwelt?

Komischerweise war die Zeit nach der Trennung, insgesamt waren wir 14 Jahre ein Paar, nicht das, was man vielleicht allgemein vermutet hätte...i, Gegenteil, es ging mir besser als vorher....

Letztendlich zeigten sich nur Vorteile, der wichtigste war wohl, dass ich mich endlich mit mir beschäftigen konnte und zwar ganz allein. Das Ergebnis war erstaunlich, viele meiner Gedanken in den letzten Jahren drehten sich darum, was alles nicht möglich ist....Die logische Konsequenz: ein Problem reihte sich an das Nächste, Gedanken, wie "warum immer ich", oder "was kommt als nächstes" bestimmten mein Denken und somit mein Handeln und somit bekam ich, was ich verdiente....Negatives.

Rückblickend denke ich, jeder muss durch diese Phase, andernfalls muss man sich ja gar nicht mit seinen Gedanken beschäftigen. Nun kam ich zu dem Schluss: ja, jeder bekommt, was er verdient, aber unsere Gedanken sind die erschaffende Kraft und somit stieß ich auf das Gesetz der Anziehung, allgemein gültig und nicht wertend. Es gibt kein Gut oder Böse, Richtig oder Falsch, nur das, was ich ausstrahle werde ich auch zurück bekommen.

An diesem Punkt began ich grob zu verstehen, was falsch läuft und habe meine Gedankenwelt verändert, zumindest bin ich gerade dabei! Ich beginne jeden Tag mit einem Lächeln, begegne meine Mitmenschen freundlich und aufgeschlossen und erwarte auch in der Arbeit nur das Beste. Erste Resultate ließen nicht lange auf sich warten, mein gesamtes Umfeld reagierte äußerst positiv auf meine Veränderung, aber keiner konnte es an bestimmten Umständen festmachen. Ich wirke glücklicher, entspannter und selbstbewusster. Allein durch die Kraft der Gedanken! Es ist unglaublich und fühlt sich einfach gut an.

Natürlich gibt es auch Tage, an denen die negativen Muster wieder durchkommen, aber ich kann heute besser damit umgehen. Tief durchatmen und sich selbst beobachten ist der Schlüssel.

Nun möchte ich mehr erfahren über die unglaubliche Kraft der Gedanken, das erste Experimtent läuft bereits, Ergebnisse sollten morgen zu erwarten sein, wir werden sehen...

Der Geist erschafft die Materie, nicht anders herum! Eine der wichtigsten Erkenntnisse der Quantenphysik. Aber hierzu später mehr.

24.5.14 16:41

Letzte Einträge: Hindernisse...?

bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Symphonie82 (24.5.14 19:46)
Hallo Papa2009,

einfach wundervoll - der Weg Deiner Erkenntnisse :D


Symphonie82 (24.5.14 19:49)
Vielleicht..... helfen Dir ja die drei Bände von Neale Donald Walsch weiter.... und auch die Bücher von Jane Roberts....

Wünsche weiterhin viel Erfolg auf Deinem Weg !

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen